Monthly archives: Juni 2012

H&M HOME for kids

In der H&M Herbstkollektion 2012 wird es auch HOME Accessoires für KInder geben.

The H&M autumn collection 2012 will come with HOME accessoires for kids.

Fotos: H&M

 

 

Posted in Accessoires, Kinder, Schweden | Kommentare deaktiviert für H&M HOME for kids

Triplex Lampe

 

Die Triplex-Lampe ist ein schwedischer Design-Klassiker. Sie wurde 1919 entworfen und nun vom Mackapär neu aufgelegt. Und wie das so mit Klassikern ist Sie sieht immer noch modern aus. Von Mackapär gibt es auch einen lesenswerten Blog über skandinavisches Design.

The Triplex lamp is a Swedish design classic, designed in 1919 and now reborn by Mackapär. And ist still looks modern! Another tip: Mackapär writes a nice blog about  Scandinavian design.

Fotos: MACKAPÄR

Posted in Lampen, Schweden | Kommentare deaktiviert für Triplex Lampe

Sanna Annukka

Neue Drucke von Sanna Annukka, einer halb-finnischen Designerin, die auch für Marimekko entwirft.

New prints from Sanna Annukka, a half-finish designer, who works also for Marimekko.

Fotos: Sanna Annukka

Posted in Finnland | Kommentare deaktiviert für Sanna Annukka

Feeling blue

Das finnische Label Marimekko ist für seine schönen Muster in meist kräftigen Farben bekannt. Als Kleidungsstück ist mir das oft zu bunt. Aber diese Stücke aus der aktuellen Sommerkollektion könnten den Weg in meinem Kleiderschrank finden.

Finnish label Marimekko is known for its beautiful patterns, usually in bright colors. As a piece of clothing that is often too much for me. But these pieces from the summer collection might find their way into my wardrobe.

Fotos: Marimekko

 

 

Posted in Finnland, Mode | Kommentare deaktiviert für Feeling blue

Sarjaton von Iittala

Vom finnischen Label Iittala gibt es eine neue Geschirrkollektion. „Sarjaton“ bedeutet im Finnischen „keine Serie“. Die  Teile der Kollektion wirken einzeln, sind aber genauso gut gemeinsam einsetzbar. Man kann verschiedene Farben und Muster miteinander kombinieren, trotzdem passt alles zusammen. Es gibt Geschirr und Gläser, aber auch Textilien sowie ein Holztablett. Die sechs Designer, die Sarjaton gestaltet haben, haben sich von der finnischen Traditionen, wie den farbenfrohen Stickereien und den Farben alter Stoffe inspirieren lassen.  Auf www.sarjaton.com kann man sich ein Video mit den Designern anschauen. Erhältlich ist Sarjaton ab September.

Sarjaton is a new tableware collection from Finnish label Iittala. „Sarjaton“ in Finnish means „no series“. The parts of the collection look good individually but as well if they are mixed and matched. You can combine different colors and patterns, it all fits together. There are dishes and glasses, but also textiles and a wooden tray. The six designers who have designed Sarjaton have been inspired from the Finnish traditions as the colourful embroidery and the colors of old fabrics. On www.sarjaton.com you can watch a video with the designers. Sarjaton is available from September.

Fotos: Iittala

Posted in Finnland, Keramik | Kommentare deaktiviert für Sarjaton von Iittala

Muovo

Über eine aktuell laufende Verkaufsaktion bei der Shopping-Community MONOQI bin ich auf Muovo aufmerksam geworden. Das finnische Label wurde 2009 von den Designerinnen Sanna Lehti und Anni Kääriä gegründet. Von Muovo gibt es Home-Accessoires mit grafischen Mustern und in kräftigen Farben. Abstrakte geometrische Formen treffen dabei auf weiche Materialien und verbinden sich zu zeitlos schönen Stücken.

Via a currently running sales promotion at the shopping community MONOQI I became aware of Muovo. The Finnish label was founded in 2009 by designers Sanna Lehti and Anni Kääriä. Muova makes home accessories with graphic patterns and bold colors. Abstract geometric shapes are combined with soft materials and merge to timelessly beautiful pieces.

Fotos: Muovo

 

Posted in Accessoires, Finnland | Kommentare deaktiviert für Muovo

House of Rym: Porzellan

Ganz neu ist Porzellankollektion, die von den schwedischen Designerinnen Elisabeth Dunker und Anna Backlund für House of Rym entworfen wurde. Die Serie besteht aus verschieden gemusterten Tassen, Untertassen und Kannen, die nach Lust und Laune miteinander kombiniert werden können. Erhältlich ist sie im Online-Shop Fine Little Day.

Swedish designer  Elisabeth Dunker and Anna Backlund created a brand new porcelain collection for House of Rym. The series is made from differently patterned china cups, saucers and pots, which can be combined as you wish. It is available in the online shop Fine Little Day.

Fotos: Fine Little Day

Posted in Allgemein, Keramik, Schweden | Kommentare deaktiviert für House of Rym: Porzellan

Hausbesuche mit Dos Family

Ein Tipp für alle, die sich gern die Wohnungen anderer Leute anschaut, ist die Website Dos Family. Unter der Rubrik Dos Visits gibt es Einblicke in (zumeist) schwedische Wohnungen. Die schönen Fotos zeigen nicht nur die Einrichtung der Wohnungen, sondern auch deren Bewohner.

A tip for those who like to look at the homes of other people, is the site Dos Family. Under the heading Dos Visits, there are insights into (mostly) Swedish homes. The beautiful photographs show not only the interior of the apartments, but also its inhabitants.

Fotos: Jenny Brandt

Posted in Blog, Schweden, Wohnen | Kommentare deaktiviert für Hausbesuche mit Dos Family

Supershape

Das dänische Label Supershape entwirft Möbel, Lampen und Heim-Accessoires. Das Design ist schlicht, aber mit dem gewissen Etwas: Éin Hocker mit altmodischen und farbigen Stuhlbeinen, Garderobenhaken mit  Farbstreifen oder  Kindertisch und -hocker, die von oben betrachtet Knöpfen ähneln.

The Danish label Supershape creates furniture, lamps and home accessories. The design is simple, but with surprising details. A stool with old-fashioned and colored  legs, coat hooks with color stripes or children’s table and stools, which look like buttons from above.

Fotos: Supershape

 

Posted in Accessoires, Dänemark, Möbel | 1 Comment

Swedish Greys - a WordPress theme from Nordic Themepark.