Tag archives for Event

Danish Design Weeks im stilwerk Hamburg

Letzte Woche habe ich über das Event Play Nordic in Berlin berichtet. Aber auch in Hamburg kann man diesen Sommer nordisches Design erleben. Genauer gesagt dänisches Design. Aus Anlass des 350-jährigen Bestehens des Hamburger Stadteils Altona präsentiert das stilwerk dänisches Design. Denn zu Dänemark besteht eine enge Verbindung, bekam Altona doch am 23. August 1664 vom  dänische König Friedrich III. die Stadtrechte verliehen und stand 200 Jahre unter dänischer Verwaltung.

Vom 4. bis zum 31. August zeigt das Designcenter in der Ausstellung „Danish Design“ Designklassiker und neue Entwürfe in außergewöhnlich gestylten Wohnsettings. Darunter sind renommierte sowie junge, dänische Interior-Marken wie Fritz Hansen, Louis Poulsen, Carl Hansen, Normann Copenhagen, Gubi, Hay, &Tradition oder Montana. Der Stoffhersteller Kvadrat zeigt erstmalig in Deutschland Teile seines Kunstprojektes „Hallingdal 65“. Höhepunkt der Veranstaltung ist der 23. August 2014 mit Aktionen rund um dänisches Design und die Partnerstadt Kopenhagen. U.a. führt ein dänischer Möbelbauer vor, wie er den Bezug des „Egg Chair“ per Hand näht.

(Please scroll down for English version)

stilwerk Hamburg Keyvisual_DanishDesignWeek-b

 

Last week I have written about the event Play Nordic in Berlin. But also in Hamburg you can experience Nordic design this summer. More specifically Danish design. On the occasion of the 350th anniversary of the borough of Hamburg-Altona the stilwerk  presents Danish design. There is a close connection to Denmark as on August 23, 1664 Altona got granted town rights by the Danish king Frederick III. and was 200 years under Danish administration.

From 4 to 31 August the Design Center shows the exhibition „Danish Design“: design classics and new designs in exceptionally styled settings. Among them are renowned as well as young Danish interior brands such as Fritz Hansen, Louis Poulsen, Carl Hansen, Normann Copenhagen, Gubi, Hay, & Tradition or Montana. Fabric manufacturer Kvadrat showsp arts of his art project „Hallingdal 65″ for the first time in Germany. The highlight of the event will be the 23rd of August 2014 with actions around Danish design and the partner city of Copenhagen.

Posted in Ausstellung/Event, Dänemark | Kommentare deaktiviert für Danish Design Weeks im stilwerk Hamburg

Play Nordic

play-nordic-poster-web-170614

Berlin ist immer eine Reise wert. Diesen Sommer ganz besonders, denn im Felleshus (dem Kultur- und Veranstaltungszentrum der fünf Nordischen Botschaften) wird den gesamten Sommer über das Event PLAY NORDIC veranstaltet. PLAY NORDIC verwandelt das Felleshus in einen innovativen Showroom der aktuellen nordischen Design- und Musikszene: Ausstellung von zeitgenössischem Design und Alltagskultur, Musikfestival, Plattenladen, Talkrunde, Kino, Kinderspielwiese, Kiosk, Hang Out bei gutem Kaffee Das gesamte Programm findet sich unter www.play-nordic.com.

Hier ein paar Details zur Design-Ausstellung: Das Design- und Architekturbüro Studio Greiling setzt bekanntes und unerwartetes nordisches Design in Szene. Zu sehen sind beispielsweise Objekte der Designer GamFratesi (Dänemark), Andreas Engesvik (Norwegen) und Monica Förster (Schweden). Unter dem Titel Contemporary Collected zeigt Designerin Katrin Greiling außerdem eine handverlesene Sammlung von rund 100 Alltagsgegenständen und Designobjekten aus Nordeuropa, wie den Kultrucksack von Fjällräven aus Schweden, Fiskars Messer aus Finnland oder die Pfannkuchenpfanne aus Island in Kombination mit zeitgenössischem Design. Greiling präsentiert die Ausstellung nach zwei Laufzeiten in Tokio zum ersten Mal in Deutschland.

(Please scroll down for English version)

PlayNordic_ComtemporaryCollected_(c)OlliPekkaLankinen_2

Berlin is always worth a trip. Especially this summer because the event PLAY NORDIC will take place throughout the summer at the Felleshus (the cultural and event center of the five Nordic embassies). PLAY NORDIC transforms the Felleshus in an innovative showroom of the current Nordic design and music scene: exhibition of contemporary design and everyday culture, music festival, record store, discussions, cinema, children’s playground, kiosk, hang out with good coffee. The entire program can be found at www.play-nordic.com.

.A few details to the design exhibition: The design and architecture firm Studio Greiling shows known and unexpected Nordic design, for example objects of the designer GamFratesi (Denmark), Andreas Engesvik (Norway) and Monica Förster (Sweden). Under the title Contemporary Collected designer Katrin Greiling displays  a hand-picked collection of around 100 everyday objects and design objects from northern Europe, such as the cult Backpack Fjällräven from Sweden, Fiskars knife from Finland or the pancake pan from Iceland in combination with contemporary design. Greiling presents the exhibition that has been shown already twice in Tokyo for the first time in Germany.

 

Posted in Ausstellung/Event, Skandinavien | Kommentare deaktiviert für Play Nordic

Just One Good Chair

JustOneGoodChair-Detail

In diesem Jahr wäre Hans. J. Wegner 100 Jahre alt geworden. Der Möbeltischler und Möbeldesigner gilt als einer der wichtigsten Vertreter des „Danish Modern“. Insbesondere seine Stühle sind weltweit bekannt. Aus Anlass dieses runden Geburtstags gibt es im Design Museum Dänemark eine Retroperspektive über Leben und Werk des Designers (3. April bis 2. November 2014). Die Ausstellung „Just One Good Chair“ zeigt Zeichnungen, Fotografien und Modellentwürfe Wegners. Begleitend zu der Ausstellung gibt es ein umfangreiches bebildertes Buch, das in Deutsch und Englisch beim Hatje Canz Verlag erschienen ist.

This year Hans J. Wegner would have been 100 years old. The cabinet-maker and furniture designer is considered one of the most important representatives of „Danish Modern“. In particular, his chairs are known worldwide. To mark this special birthday the Design Museum Denmark shows a retro perspective about life and work of the designer (since 3 April to November 2, 2014). The exhibition „Just One Good Chair“ shows drawings, photographs and model designs and is accompanied by a richly illustrated book  which was published in German and English by Hatje Cantz Verlag.

JustOneGoodChair-Cover

Autor ist Christian Holmsted Olesen,  Leiter der Ausstellungen und der Sammlung des Designmuseums Dänemark. Das Buch gibt einen Überblick über Wegners Leben, seine Arbeitsmethoden, seine umfangreichen Werke und seine internationalen Erfolge. Neben den Fotos von seinen Möbelstücken zeigt das Buch auch Modellskizzen und private Aufnahmen von Wegner. Auch sein Haus wird ausführlich vorgestellt. Das Buch ist ein umfangreiches Nachschlagwerk und eine informative Lektüre für alle, die sich für Möbeldesign interessieren.

The book is written by Christian Holmsted Olesen, head of exhibitions and the collection of the Design Museum Denmark. He gives an overview of Wegner’s life, his working methods, his works and his extensive international success. In addition to the photographs of his furniture the book also shows model sketches and private images of Wegner. Also his house is presented in detail. The book is a comprehensive reference work and an informative reading for anyone interested in furniture design. 

JustOneGoodChair-01 JustOneGoodChair-02 JustOneGoodChair-03

Ich habe nun noch einen Grund mehr gefunden, bald mal wieder nach Kopenhagen zu fahren. Nachdem ich das Buch gelesen habe, möchte ich mir jetzt auch gern die Ausstellung ansehen.

Vielen Dank an den Verlag Hatje Cantz, der mir das Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.

I have now found another reason to visit Copenhagen. After I read the book I would like to see the exhibition as well.

Many thanks to  Hatje Cant for sending me a review copy of the book.

Posted in Ausstellung/Event, Buch, Dänemark, Designklassiker | Kommentare deaktiviert für Just One Good Chair

3 Days of Design

In Kopenhagen ist momentan ja einiges los. Schon am vergangenen Wochenende wäre ich gerne dort gewesen, um an der Bloggerkonferenz The Hive teilzunehmen. Und auch diese Woche wäre ich liebend gern in Kopenhagen  …..

There is a lot going on in Copenhagen currently. I would have liked to participate in the Bloggers‘ Conference The Hive last weekend. And also this week I would love to be in Copenhagen …..

3_days_of_design

… und würde an einigen der Veranstaltungen von 3 Days of Design teilnehmen. Viele bekannte Designunternehmen haben sich zusammengeschlossen und veranstalten drei Tage lang spannende Events rund ums Design. Weitere Informationen gibt es auf der Website von 3 Days of Design.

… and would attend some of the events of 3 Days of Design. Many well-known design companies cooperate and organise three days of exciting events. More information is available on the website of 3 Days of Design.

Posted in Ausstellung/Event, Dänemark | Kommentare deaktiviert für 3 Days of Design

Sandworm von Marco Casagrande

Dieser Sandwurm ist an der belgischen Küste zu bestaunen. Die vollständig aus Weidenruten bestehende Installation ist 45 Meter breit und 10 Meter hoch. Innen zeigt sich ein faszinierendes Spiel aus Licht und Schatten. Gebaut wurde der Sandwurm im Rahmen der Triennale Beaufort 04, die alle drei Jahre an der belgischen Küste stattfindet. Warum ist der Sandwurm auf einem Blog über Skandinavien zu sehen? Entworfen wurde er von dem finnischen Architekten Marco Casagrande, der bekannt ist für seine ökologischen Architekturkonstruktionen.

This sand worm can be found along the Belgian coast. The entire installation consists of willow, it  is 45 feet wide and 10 meters high. Inside there is a fascinating play of light and shadow. The sand worm was buildt on the occasion of the triennial Beaufort 04, which takes place every three years on the Belgian coast. Why is the sand worm  shown on a blog about Scandinavia? It was designed by Finnish architect Marco Casagrande, who is known for his organic architecture designs.

Fotos: Nikita Wu

Posted in Architektur, Ausstellung/Event, Finnland | Kommentare deaktiviert für Sandworm von Marco Casagrande

MINDCRAFT12: Dänisches Design in Mailand

Auf der gerade laufenden Mailänder Möbelmesse Salone del Mobile werden die Trends rund ums Einrichten gezeigt. Natürlich sind die Dänen auch mit dabei. Danish Crafts präsentiert in der Ausstellung MINDCRAFT12 sechzehn Arbeiten von dänischen Designer und Kunsthandwerkern. Manche sind Einzelstücke, andere Prototypen, die bereit zur Produktion sind. Hier kommt eine kleine Auswahl:

Milan furniture fair Salone del Mobile shows the latest interior trends. Of course, the Danes are also there. At the exhibition MINDCRAFT12 Danish Crafts presents 16 works by Danish designers and craftsmen. Some are unique, others are prototypes that are ready for production. Here is a small sample:

Papercuts von Louise Campbell

Poet’s Book Hanger von Jakob JørgensenHook von Line Depping

All Good Things Come in Threes von Peter JohansenAsh von Thomas Bentzen

Alle MINDCRAFT12-Arbeiten und Designer werden auf der Website von Danish Crafts vorgestellt.

All MINDCRAFT12 works and designers are shown on the Website of Danish Crafts.

Fotos: Danish Crafts

 

 

 

 

Posted in Ausstellung/Event, Dänemark, Kunsthandwerk | Kommentare deaktiviert für MINDCRAFT12: Dänisches Design in Mailand

Swedish Greys - a WordPress theme from Nordic Themepark.